Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

DJG Berlin Führung durch die Gärten der Welt

31. August, 15:00 bis 17:00

In den Gärten der Welt lässt sich internationale Gartenkunst verschiedener Epochen und Regionen eindrucksvoll und vielfältig erleben. Jahrtausende alte Traditionen treffen hier auf zeitgenössische Landschaftskunst von fünf Kontinenten. Ob Orientalisch, Asiatisch, Australisch, Südamerikanisch, Afrikanisch oder Europäisch: Der Garten ist in allen Kulturen der Welt ein Ort des Friedens, der Schönheit und des Glücks. Diese Gemeinsamkeit zeigt sich rund um den Globus in den unterschiedlichsten Gartenformen – und in den aufwändig gestalteten Gärten der Welt in Marzahn-Hellersdorf.
Neben Gartenkunst und –Kultur bieten die Gärten der Welt auch viele musikalische Highlights. So laden sie am 31. August 2019 traditionell zum Ende des Hochsommers zu „Viva la musica“ ein. Unter der Leitung von Markus L. Frank nimmt die Anhaltische Philharmonie die Gäste auf eine musikalische Reise mit: von Italien über Ägypten bis hin zum Mond. Zum Abschluss des Konzertabends leuchtet die spektakuläre Freilichtbühne in den Farben eines malerischen Höhenfeuerwerks. Über die Lust zu reisen, die Vorfreude darauf und die zu erwartenden Abenteuer erzählen Musikstücke unter anderem von Rossini, Lortzing, Strauß und Millöcker. Die renommierte Anhaltische Philharmonie aus Dessau feierte 2016 ihr 250-jähriges Jubiläum und bringt nach Berlin die Solisten Rita Kapfhammer (Mezzosopran), David Ameln (Tenor) und Don Lee (Bass) mit.
Vor dem Konzert wird uns Beate Reuber durch die einzigartigen Gärten führen und auf eine Weltreise einladen. Während Ihres langjährigen Wirkens – seit 1992 –  als Senior Parkmanagerin der Gärten hat Sie die Entstehung, das Wachsen und Werden aller Gärten hautnah miterlebt und kann darüber sicher interessant berichten. Zur IGA Berlin 2017 übernahm Sie protokollarische Aufgaben und konnte viele hochrangige Gäste von der Schönheit der größeren und moderneren Gärten überzeugen.
Seit März 2019 hat sie bei Grün Berlin GmbH eine neue Aufgabe im Management inne. Als Ambassador wird Sie die Gärten der Welt auf nationaler und internationaler Ebene repräsentieren und weiterhin als Gesicht und Stimme die Marke etablieren.

Zeit: Samstag, 31. August 2019 Führung 15 bis 17.Uhr, Konzert ab 19.30
Ort: Gärten der Welt
Treff: Haupteingang um 
14:50 Uhr, Blumberger Damm 44, 12685 Berlin-Marzahn (Bei Anreise mit ÖPNV (U5 bis Kienberg) empfielt sich Eintritt mit Seilbahn)
Eintritt: 7€ (mit Seilbahn: 9 €) , Führung für DJG-Mitglieder frei

Bitte melden Sie sich bei uns zur Führung an und bestellen die Konzertkarten selbst:  Kategorie C: 30,00 €, Kategorie B: 32 €, Kategorie A: 34 €,

Anmeldung zur Führung djg-berlin@t-online.de, Link, Tel. 030 31 99 1888,
Konzertkarten unter: Ticketing@gruen-berlin.de

 

Details

Datum:
31. August
Zeit:
15:00 bis 17:00

Veranstalter

DJG Berlin

Veranstaltungsort

Gärten der Welt
Blumberger Damm 44 12685
Berlin, Deutschland
+ Google Karte

Kommentar hinterlassen | コメントする

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.