Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DJG BW – Einladung zum japanischen Neujahrsfest Shinnenkai 新年会

1. Februar, 18:00 bis 22:00

Einladung zum japanischen Neujahrsfest

Shinnenkai 新年会der

Deutsch-Japanischen Gesellschaft BW e.V.

am Samstag, den 1. Februar 2020,

von 18 Uhr bis 22 Uhr

im Wannersaal des Linden-Museums Stuttgart,

Hegelplatz 1, 70174 Stuttgart

„Tokyo – Olympia 1964

und Olympia 2020“

Musikalische Zeitreise zu den

Olympischen Sommerspielen in Tokyo

Nachdem dieser Tage das Neue Nationalstadion 新国立競技場 (Shin kokuritsu kyōgijō), das

anstelle des für die Olympiade 1964 errichteten, fertiggestellt wurde, fiebert nun ganz Japan

den zweiten Olympischen Sommerspielen entgegen, die in Tokyo ausgetragen werden.

Wir wollen Sie auf eine musikalische Reise nach „Tokyo – Olympia 1964 und Olympia 2020“ mitnehmen und Ihnen den Klang der quirligen Megalopolis historisch und zeitgenössisch vorstellen. Zusammen mit jungen Musikerinnen und Musikern, mit und unter der Leitung von Teru Yoshihara, Professor für Gesang an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart, werden Sie auf eine musikalische Zeitreise mitgenommen.

Tauchen Sie ein in seine unverwechselbare Atmosphäre.

Zum Fest gehören auch Essen und Trinken nach japanischer Art für ein Miteinander im freundlichen Gespräch. Der Eintritt beinhaltet eine Sushi-Box und Getränke nach Wahl.

Eintrittspreise sind Euro 18 für Mitglieder und Euro 22 für Gäste.

Wir freuen uns über alle, die Interesse an Japan mitbringen!

Damit wir nachhaltig planen und die richtige Anzahl an Sushi-Boxen und Getränken bereitstellen können, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung ab sofort bis zum

23.01.2020 mit doodle-Programm über die Homepage der DJG BW www.djg-bw.de und per

Mail an japanisches.honorarkonsulat@de.trumpf.com

Details

Datum:
1. Februar
Zeit:
18:00 bis 22:00

Veranstalter

DJG Baden-Württemberg
Website:
http://www.japan-in-baden-wuerttemberg.de/djg/

Kommentar hinterlassen | コメントする

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.