Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DJG in Bayern – Benefizkonzert für die TsunamiWaisenkinder in Japan

11. März 2018, 14:30 bis 16:30

Benefizkonzert für die TsunamiWaisenkinder in Japan

vorgetragen von drei japanischen Pianistinnen

Sieben Jahre nach der Dreifach-Katastrophe in Japan gibt es leider immer noch eine beträchtliche Anzahl von Kindern, die in Notunterkünften leben und sich noch immer
nicht auf dieses Leben ohne Eltern und den Verlust der Heimat einstellen konnten. Zum 7. Jahrestag der Tsunami- und Reaktorkatastrophe von Fukushima findet auch in diesem Jahr wieder ein Solidaritätskonzert statt, mit der Absicht, den Waisenkindern in ihrer verzweifelten Situation finanziell und natürlich moralisch zu helfen.

Für dieses Konzert kommen drei japanische Pianistinnen, Frau Michiko Shiotsuka, Mariko Nishikawa und Mieko Ogino, die alle bei der Musikhochschule „Senzoku-Gakuen“ in Japan Klavier lehren, nach München.

Die gesamten Einnahmen dieses Konzertes werden über das Katastrophen-Komitee des Senzoku Gakuen College of Music für die Waisenkinder gespendet.

Zeit: Sonntag, 11. März 2018, 14.30 Uhr
Ort: Movimento München, Neuhauser Straße 15, München
Eintritt: €20,00, Kinder unter 12 Jahre frei, einschließlich eines
alkoholfreien Getränks, Zahlung nur an der Kasse
Anmeldung: bis 08. März 2018 telefonisch (089-221863) oder E-Mail <djg-muenchen@t-online.de>
Veranstalter: Keiko Richter
Mitveranstalter: Senzoku Gakuen College of Music, Disaster Area Support Committee of Senzoku Gakuen College of Music, The Piano Teachers National Association of
Japan, Yamaha Music Japan, Yamaha Music Europe, Usaato Germany, DJG in Bayern e.V.

Details

Datum:
11. März 2018
Zeit:
14:30 bis 16:30

Veranstaltungsort

Movimento München
Neuhauserstrasse 15
München,
+ Google Karte

Kommentar hinterlassen | コメントする

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.