Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DJG in Bayern – Die Winter-Japandult 2018

9. Dezember 2018, 13:00 bis 20:00

Die Winter-Japandult 2018
Fast ein Wintermärchen

Zum 11. Mal findet in diesem Dezember die Japandult statt. Es ist eine Veranstaltung, die repräsentativ für die literarische, kulinarische, künstlerische Mannigfaltigkeit Japans ist.

Wollen Sie die neue, erst jetzt ins Deutsche übersetzte kurze Erzählung von Akutagawa Ryūnosuke lesen, einen Einblick in die martialische Samurai-Kampfkunst gewinnen oder japanische musikalische Darbietung genießen? Dann gehen Sie zur Japandult!

Die Kunst des Furoshiki (風呂敷)-Tuchfaltens kann man dort auch lernen; Furoshiki, das einfache Tuch mit vielen Facetten, ist ein gutes Beispiel der japanischen Ästhetik; ob als Tasche für die Bento-Box oder als Geschenkverpackung für die unterschiedlichsten Waren ist dieses Chirimen-Stofftuch ein wahrer ästhetischer Genuss.

Da fürs Denken ein glücklicher Magen notwendig ist, werden auch viele kulinarische japanische Kostbarkeiten – Sushi, Bento-Boxen, Matcha-Kuchen, Onigiri und natürlich Süßes aus Japan – angeboten. Am interessantesten aber sind wohl die Gespräche mit  anderen Besuchern oder den Ausstellern. Die DJG wird wieder mit einem Stand dabei sein, so dass wir über unsere Aktivitäten (u.a. die erfolgreichen japanischen Filmreihen, Vorträge, Buchinformationen) informieren und Ihre Anregungen und Rückmeldungen entgegennehmen können.

Weitere Details finden Sie unter www.japandult.de.

Zeit: Sonntag, 09. Dezember 2018, 13.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Ort: Kranhalle Feierwerkgelände,
Hansastr. 39-41, München
Veranstalter: Japandult, in Kooperation mit der DJG in Bayern e.V.
Eintritt: kostenlos für Mitglieder der DJG in Bayern e.V.

Details

Datum:
9. Dezember 2018
Zeit:
13:00 bis 20:00

Veranstalter

Japandult, in Kooperation mit der DJG in Bayern

Veranstaltungsort

Kranhalle Feierwerkgelände
Hansastr. 39-41
München,
+ Google Karte

Kommentar hinterlassen | コメントする

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.