Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DJG Bamberg – Neujahrskonzert

1. Januar, 17:00 bis 22:00

Wie ließe sich das neue Jahr besser begrüßen als mit einem schwungvollen musikalischen Auftakt und beliebten Melodien aus Oper und Konzert? Es ist bereits 20-jährige Tradition, das große und festliche Neujahrskonzert alljährlich am 01. Januar um 17.00 Uhr, das die Besucher im großen Saal der Bamberger Konzerthalle glanzvoll in das neue Jahr geleitet.

Da die Wurzeln des Neujahrskonzertes in der Begegnung mit japanischen Orchestern liegen, steht das Neujahrskonzert bis heute im Zeichen der Völkerverständigung und der Förderung junger talentierter Musiker, was auch den neuen Veranstaltern, den Rosengarten Serenaden Bamberg e.V., ein großes Anliegen ist.

Unter der bewährten Leitung von Gerhard Olesch steht das diesjährige Konzert ganz im Zeichen französischer Romantik. Das erweiterte Bamberger Kammerorchester hat Werke von Georges Bizet, Charles Gounod, Franz Léhar, Jacques Offenbach, Giuseppe Verdi und Emil Waldteufel auf dem Programm.

Solisten des Abends sind die Sopranistin Viktoria Kunze, die auch die Moderation übernimmt, die Sopranistin Sanae Yamamoto aus Japan  und der chilenische Bariton Rúben Olivares Jofre.

Karten sind beim Bamberger Veranstaltungsdienst (BVD) erhältlich.

 

Programm

  • Giuseppe Verdi (1813 – 1901): Ouverture zur Oper „Nabucco“
  • Gaetano Donizetti (1797 – 1848): aus „Lucia di Lammermoor“: Duett Lucia –  Edgardo: „Sulla tomba“
  • Pietro Mascagni (1863 – 1945): aus Cavalleria Rusticana „O Lola ch’ai di latti la cammisa“, Tenor – Arie
  • Charles Gounod (1818 – 1893): aus „Roméo et Juliette“:
    • Marche et Entr’acte
    • Arie der Juliette „Amour ranime mon courage“
    • Finale d’Opéra

Pause

  • Jacques Offenbach (1819 – 1880): Ouverture zur Oper „La grande duchesse de Gerolstein“
  • Franz Lehár (1870 – 1948): aus „Land des Lächelns“, Tenor-Arie „Dein ist mein ganzes Herz“
  • Emil Waldteufel (1837 – 1915): Walzer „Les Violettes“ op. 148
  • Franz Lehár: aus „Die lustige Witwe“ – Sopran-Arie „Vilja Lied“
  • Georges Bizet (1838 – 1875): aus „Die Perlenfischer“, Duett „Ton coeur n’a pas compris le mien…“

Solisten

  • Viktoria Kunze – Sopran und Harfe
  • Sanae Yamamoto – Sopran
  • Rubén Olivares Jofre – Tenor

Details

Datum:
1. Januar
Zeit:
17:00 bis 22:00
Website:
www.rosengarten-serenaden.com

Veranstalter

Rosengarten Serenaden Bamberg e.V.
Website:
www.rosengarten-serenaden.com

Veranstaltungsort

Konzerthalle Bamberg
Mußstraße 1
Bamberg, Bayern 96047 Deutschland
+ Google Karte

Kommentar hinterlassen | コメントする

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.