Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Samurai auf der internationalen Bühne – Die Geschichte Japans nach der Landesöffnung

15. März, 19:00 bis 21:00

Samurai auf der internationalen Bühne-Die Geschichte Japans nach der Landesöffnung

Japan war bis vor 150 Jahren nahezu abgeschlossen und hat sich dann der restlichen Welt geöffnet, nach spektakulären Erfolgen in der Kolonial-Politik aber den zweiten Weltkrieg verloren. Die internationale Rolle die Japan zwischen den beiden Ereignissen spielte ist Thema des Vortrags. 

Nach der Öffnung des Landes erkannte Japan, dass fast alle südostasiatischen Länder kolonisiert waren. Deshalb befürchtete Japan seine Kolonisation durch ein westliches Land, so dass es geopolitische Gegenmaßnahmen ergriff. 

15 Jahre später führte Japan erfolgreich Krieg gegen die chinesische Qing-Dynastie (Erster Japanisch-Chinesischer Krieg) und weitere 10 Jahre später mit Russland (Japanisch-Russischer Krieg). Die japanischen Siege in den beiden Kriegen erweckten Vorsicht unter den Weltmächten, diese hielten Japan für eine Bedrohung und stuften es zu einem angenommenen Feind ein; Japan und die westlichen Staaten machten also Jagd auf profitable Konzessionen in dem wegen des Bürgerkriegs instabilen China.

Japan führte den Ersten Weltkrieg als einer der Alliierten mit. Dadurch erhöhte Japan seine internationale Stellung weiter und wurde eine der fünf Weltmächte. Der erbitterte Konkurrenzkampf um Gebiete Chinas führte zum zweiten Japanisch-Chinesischen Krieg und zum Pazifik-Krieg mit den USA.

 

Referent: Dr. Kenji KAMINO, Hannover

Wann? Freitag, den 15.März 2019, 19 Uhr

Wo? Bürgerzentrum Stuttgart-West, Bebelstraße 22

Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne angenommen.

Details

Datum:
15. März
Zeit:
19:00 bis 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bürgerzentrum Stuttgart-West
Bebelstrasse 22
Stuttgart, Baden-Württemberg 70193 Deutschland
Website:
japan-in-baden-wuerttemberg.de

2 Comments

    • Administrator

      Antworten

      Danke für den Hinweis! Der Ort wurde nicht angezeigt, obwohl er eingetragen war – wahrscheinlich ein Fehler in der aktuellen Version des Plugins, das wir für den Veranstaltungskalender verwenden. Nach der Änderung einer Einstellung ist es jetzt wieder so, wie es sein sollte.

Kommentar hinterlassen | コメントする

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.