Auf der Seite der Stiftung Wissenschaft und Politik hatte ich zum 30. Jahrestag des 4. Juni in Peking ein paar Gedanken veröffentlicht. Nun überraschte mich die JDG Yokohama damit, dass sie mir eine japanische Übersetzung zusandte. Sicher sind unter den Blog-Lesern auch Personen, die sich freuen, einen Beitrag auf Japanisch zu finden: 天安門事件から30年

Und wer ihn auf Deutsch lesen möchte:  https://www.swp-berlin.org/kurz-gesagt/2019/30-jahre-tiananmen-erinnerungskultur-als-politikum/

Dr. Volker Stanzel

 





Kommentar hinterlassen | コメントする

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.