Samurai auf der internationalen Bühne – Die Geschichte Japans nach der Landesöffnung

Bürgerzentrum Stuttgart-West Bebelstrasse 22, Stuttgart, Baden-Württemberg

Samurai auf der internationalen Bühne-Die Geschichte Japans nach der Landesöffnung Japan war bis vor 150 Jahren nahezu abgeschlossen und hat sich dann der restlichen Welt geöffnet, nach spektakulären Erfolgen in der Kolonial-Politik aber den zweiten Weltkrieg verloren. Die internationale Rolle die Japan zwischen den beiden Ereignissen spielte ist Thema des Vortrags.  Nach der Öffnung des Landes…

DJG Baden-Württemberg: DAS KOPFKISSENBUCH (MAKURA NO SōSHI – 枕の草子) DER HOFDAME SEI SHōNAGON 清 少納言

Bürgerzentrum Stuttgart-West Bebelstrasse 22, Stuttgart, Baden-Württemberg

Vor tausend Jahren schenkt die japanische Kaiserin Teishi (Fujiwara no Sadako) ihrer Hofdame Sei Shōnagon ein dickes Bündel hochwertigen chinesischen Papiers, und die literarisch hochgebildete, kluge junge Frau nutzt es für eine Art Tagebuch. „Ihrem Pinsel folgend“ (zuihitsu) berichtet sie in loser Reihenfolge und in den unterschiedlichsten Textformaten vom Leben am Kaiserhof: Alltag und Feste,…

Was ist japanische Küche? Aushandlungsprozesse in der japanischen Gastromonie Berlins

Virtuell (Zoom)

Frau Dr. Reiher wird ihn am Dienstag, den 30.06. um 18 Uhr über die Platform ZOOM halten. Sie spricht über "Was ist japanische Küche? Aushandlungsprozesse in der japanischen Gastromonie Berlins". Mehr Informationen: 2020 06 30 Reiher_Japanische Küche in Berlin. Anmeldung: Über die Homepage http://www.djg-berlin.de oder per E-Mail über djg-berlin@t-online.debis zum 28.06.2020. Bitte geben Sie bei…

DJG Berlin Online Veranstaltung Mitgliederversammlung der DJG Berlin

Für jeden Verein ist die Jahreshauptversammlung sehr wichtig und entsprechend unserer Satzung auch unabdingbar. Bei der Versammlung werden Sie über den finanziellen Stand des Vereins informiert, Sie haben aber auch die Möglichkeit, den Vorstand Ihre Ideen und Anregungen für die weitere Arbeit weiter zu geben, aber auch Kritik zu üben, wenn Ihnen die Arbeitsweise des…

DJG Berlin „Die Geschichte der Zeitmessung in Japan“ Vortrag über Zoom von Dr. Bernhard Röhrich

Die Bestimmung der Zeit und ihres Ablaufes gehören zu den Aufgaben, für  welche die Menschen  zu in ihrer Geschichte größte Mühen aufgewendet haben und die sie zu intellektuellen und technischen Triumpfen geführt haben. Von den ersten Wasseruhren bis zur Bewältigung der relativistischen Zeitverschiebung beim Projekt Hayabusa 2 war eine unendliche Kette  gewaltiger Anforderungen zu lösen.…

DJG Berlin: Online-Vortrag „Unterwegs in Japans südlichen Landen: Okinawa“

Fast zwei Jahre haben wir unsere eigentlichen Berufe als Wissenschaftler ruhen lassen, um mit dem Fahrrad und zu Fuß Okinawas Inselwelt zu erkunden und das erste Buch in deutscher Sprache seit 1927 zu schreiben. Über 1000 km erstreckt sich die Inselkette Okinawa mit Korallenriffen, glasklarem Wasser und subtropischem Dschungel im Süden Japans. Für lange Zeit…

DJG Berlin: Online-Vortrag “Japanischen Kultur der Gastlichkeit – O-motenashi”

Vortrag über Zoom von Frau Prof. Dr. Irmela Hijiya-Kirschnereit Als die japanische Küche im Dezember 2013 mit der Aufnahme in die Riege der immateriellen Kulturgüter der UNESCO geadelt wurde, aber auch in der Kampagne zur Einwerbung der Olympischen Spiele, die bekanntlich diesen Sommer in Tokyo stattfinden werden, war die japanische Gastlichkeitskultur, japanisch „O-motenashi“, ein wichtiges…