(Bild: Universum Film GmbH)

Die Deutsch-Japanische Gesellschaft Baden-Württemberg lädt am Freitag, den 31.05.2019 um 19.00 Uhr in das Bürgerzentrum Stuttgart-West, Bebelstr. 22, 1. OG, Otto Herbert Hajek-Saal zu einer Filmvorführung ein. Gezeigt wird Your Name – 君の名は (Japanischer Originalton mit deutschen Untertiteln). Der Film ist FSK 6 Jahre und hat eine Länge von 107 Minuten. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Zum Inhalt:
Mitsuha lebt gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester Yotsuha bei ihrer Großmutter in einer ländlichen Kleinstadt Japans. Insgeheim beklagt sie ihr abgeschiedenes Dasein in der Provinz und wünscht sich ein aufregendes Leben in der Großstadt. Taki würde sich freuen, so beschaulich aufzuwachsen, denn er wohnt in der Millionen-Metropole Tokio, verbringt viel Zeit mit seinen Freunden und jobbt neben der Schule in einem italienischen Restaurant. Eines Tages scheint Mitsuha einen Traum zu haben, in dem sie sich als Junge in Tokio wiederfindet. Parallel macht Taki eine ähnliche Erfahrung: Er findet sich als Mädchen in einer Kleinstadt in den Bergen wieder, wo er noch nie zuvor war. Doch wie kommt es zu dieser schicksalhaften Verstrickung und welches Geheimnis verbirgt sich wirklich hinter den Träumen der beiden Teenager?

Der Vorstand der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Baden-Württemberg e. V.
i. A. Christiane Yamakoshi
Japanisches Honorarkonsulat
Referentin

Telefon: +49 711 127-77799,  japanisches.honorarkonsulat@de.trumpf.com
Japanisches Honorarkonsulat
in den Räumen der LBBW, Am Hauptahnhof 9, 70173 Stuttgart, Deutschland, www.trumpf.com

 





Kommentar hinterlassen | コメントする

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.