14. Deutsch-Japanische Gesellschaft Nordwest zu Oldenburg e.V.

Telefon: +49 (0)441 85620 Webseite: http://www.djg-oldenburg.de/

Biographische Info

Am 30.03. 1989 wurde die Gründungsversammlung am Gedenkstein für Engelbert Kämpfer auf Dejima von einer Reisegruppe aus der Region Oldenburg ausgerufen.

Seitdem wurde die Gesellschaft durch ihre drei bisherigen Präsidenten geprägt. Nach der Gründung durch Prof. Dr. Dr. H. Wittig (1989-1992) standen hauptsächlich Ausstellungen, Vorträge und Musikveranstaltungen zum Thema japanische Kultur im Mittelpunkt, begleitet von Ikebana-Veranstaltungen und Gruppenreisen nach Japan. Zusammen mit OStD Dr. Ludwig Kunst war es 1987gelungen, am heutigen Herbart-Gymnasium in Oldenburg „Japanisch im Unterricht“ als Modellversuch einzuführen. Unter der Präsidentschaft von Dr. Kunst (1992-1999) wurden die Strukturen der Gesellschaft neu festgelegt, monatliche Veranstaltungen, Zusammenarbeit mit anderen DJGen und Bildungsinstitutionen. Das moderne Japan sollte mit seinen politischen, wissenschaftlichen und soziologischen Entwicklungen vorgestellt werden. Kurt Teller (1999-2011), begeisterter Judoka und Trainer auf internationaler Ebene gelang es, ein anspruchsvolles und vielseitiges Veranstaltungsprogramm zu organisieren, eingeschlossen vergnügliche Feste, wie Shinnenkai, Tanabata, Tagesausflüge. Die Zahl der Mitglieder war bedingt durch die Altersstruktur leider auf 68 zurückgegangen, zeigt aber jetzt wieder einen leichten Aufwärtstrend.

オルデンブルク独日協会
1989年3月30日、長崎・出島にあるエンゲルベルト・ケンペル記念碑の前でオルデンブルクからの旅行団体が創立集会を開きました。

それ以来、当協会は歴代3名の会長によって特徴づけられてきました。創立後、ヴィティク教授(1989-1992)によって主に日本文化をテーマにした展覧会と講演会、コンサートに重点が置かれ、生け花の催し物と日本への団体旅行も実施されました。Dr. ルートヴィッヒ・クンスト先生の協力のもと、オルデンブルクの現在のへルバート・ギムナジウムで1987年にモデルケースとして「授業での日本語」が導入されました。Dr. クンストが会長になって以来(1992-1999)当協会の組織を刷新し、毎月の催し物や他の独日協会や教育機関との協力関係が確立されました。現代日本の政治的・学術的・社会学的発展を紹介することが目的でした。国際レベルの熱心な柔道家でコーチでもあるクルト・テラー(1999-2011)は新年会や七夕、日帰り遠足などの楽しいお祭りを含む、レベルの高い多彩なプログラムを企画することに成功しました。会員数は老齢化のため68人にまで減りましたが、最近また少し増えつつあります。

Kategorien: DJG
Updated 8 Monaten ago.